2015 Heimersheimer Kapellenberg Spätburgunder

trocken

Vom -Decanter World Wine Award-
wurde sein Vorgänger aus dem Jahr 2011 zum
BESTEN DEUTSCHEN ROTWEIN
über 15 englische Pfund ausgezeichnet.

22,90 

30,53  / Liter

Produkt enthält: 0,75 Liter

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Sofort lieferbar

Art.-Nr.: 131012320 Kategorien: ,
Produktlinie: Einzellagen

Dunkles Rubinrot, tiefgründiges Bukett von Waldbeeren gepaart mit feinen Röstaromen;
im Mund enorm füllig und saftig; ein großer Burgunder aus einer der besten Lagen des Ahrtals
der auf eine besondere Art Kraft und Eleganz vereinigt.

Die Ehlinger Hubertus-Kapelle ist der Namensgeber dieser Lage, die sich unterhalb der Ehlinger
Ley in vorwiegend westlicher Ausrichtung erstreckt. Bereits 1957 wurde der Kapellenberg als erste
Lage der Ahr flurbereinigt. Diese Lage profitiert wie keine andere an der Ahr von der Gunst der
späten Sonnenstunden. Im breiten, flacheren Tal der unteren Region deckt erst spät der
gegenüberliegende Vulkankegel der Landskrone die Sonne ab. Im Gegensatz zu den Ahrweiler
und Neuenahrer Weinbergslagen herrschen Schieferverwitterungsböden vor.
Erstaunliche Weinqualitäten sind das Ergebnis dieses Terroirs.

Geschmack

Farbe

Rot

Lagerfähigkeit

2021

Rebsorte

Qualitätsstufen

Qualitätswein

Speisen

Wildgerichten

Produktlinie

Prämierung

Silber AWC Vienna

Allergene

enthält Sulfite

Trinktemperatur

16-18°

Alkoholgehalt

13% Vol.

Jahrgang

2015